GROSSRAUMBÜRO SMEC –

SMARTER ECOMMERCE

AUFTRAGGEBER: Smarter Ecommerce GmbH
CO-WORKING: Dottings Industrial Design
STANDORT: Tabakfabrik Linz
PLANUNGSBEGINN: 2016
BAUBEGINN: 2016
FERTIGSTELLUNG: 2017
BAUZEIT: 11 Monate
ARBEITSPLÄTZE: 140
GESAMTNUTZFLÄCHE: 1650 m²
LEISTUNGEN: Office- und Büroplanung, techn. und künstl. Oberleitung
FOTOS: time2shoot, Florian Voggeneder – Tabakfabrik Linz

SMEC ist Europas dynamischstes PPC-Automation-Unternehmen und ein Innovationstreiber des automatisierten Search Engine Advertising weltweit. SMEC hat mehr als 500 Kunden und schafft es in über 20 internationalen Märkten mit hoch spezialisierter Software, den Online-Handel smarter zu gestalten.

Um den stätigen Wachstum des Unternehmens Rechnung zu tragen, entschied das Unternehmen  den Firmensitz in das Kreativareal der Linzer Tabakfabrik zu verlegen. Auf einer Fläche von 1650m² wurde gemeinsam mit der Fa. Dottings Industrial Design und den Auftraggebern ein Arbeitsbereich geschaffen, in dem für die Mitarbeiter kreatives entfalten und konzentriertes Arbeiten gleichermaßen möglich ist.

Dem Wunsch seinen Arbeitsplatz flexibel, frei gestalten und verlegen zu können wurde mit entsprechenden Grundrissen Rechnung getragen. Eine für alle offene und frei zu benutzende Küchen- bzw. Esszone bildet gemeinsam mit einem großen Besprechungsraum den zentralen Kommunikationsbereich. Dies ist mit unter der wichtigste und kreativste Bereich, trifft sich hier nicht selten die Belegschaft um anstehende Thematiken in einer offenen Diskussionsrunde zu lösen.

Ein Yoga- und Fitnessraum sowie Tischfußballautomaten lockern den Büroalltag auf und sind bei den Mitarbeitern äußerst beliebt. Für die nötige Ruhe sorgen bei Bedarf die sogenannte TelCo-Boxen. Die mit Filz tapezierten Kuben bieten Platz für 4-6 Personen und können für interne Besprechungen und wichtige Telefongespräche genutzt werden.

Eine hierarchische Struktur sucht man in den neuen Räumlichkeiten vergebens. Geschäftsführer und Teamleiter suchen sich ihre Arbeitsplätze dort wo es die aktuelle Aufgabe erfordert. Barrieren abzubauen und offen aufzutreten ist vermutlich einer der Erfolgsfaktoren der Smarter Ecommerce GmbH.