HAUS ‘KNRE’

AUFTRAGGEBER: Privat
STANDORT: Altenfelden
PLANUNGSBEGINN: 2015
FERTIGSTELLUNG: 2017
WOHNNUTZFLÄCHE: 170m²
GESAMTNUTZFLÄCHE: 228m²
GRUNDSTÜCKSGRÖSSE: 1216m²
FOTOS: Mastaplan, time2shoot
STANDORT: Gesamtplanung, Projektmanagement, Bauherrnberatung

Das leicht nach Süden abfallende Grundstück, mit wunderbarem Blick in die sanfte Hügellandschaft des Mühlviertels, war Basis für die Umsetzung dieses Bungalows.

Die einzelnen Gebäudeteile sind entsprechend ihrer Nutzung so positioniert, dass sie das jeweils Beste für die Bewohner herausholen. Nebenräume nach Norden, Schlafräume nach Osten und die alles verbindenden Wohnräume mit großer Glasfront gegen Süden. Eine Sichtbetonwand begrenzt das angehobene Gartenniveau vor dem Wohnbereich und bildet gemeinsam mit dem weiß verputzten Gebäudekörper, der Schlafräume, einen geschützten Außenbereich. Durch den lang gestreckten Pool wird das Grundstück perfekt abgeschlossen.

So klar sich das Gebäude nach Außen gibt, so klar ist auch der Aufbau im Inneren. Die Anordnung der Wohn- und Nebenräume folgt einem logischen Prinzip. Die unterschiedlichen Raumhöhen in den jeweiligen Baukörpern spielen mit der Proportion und geben den Wohnräumen die nötige Großzügigkeit.